Donnerstag 2 Dezember 2021

CDU-RLP

Ein Jahr nach Amokfahrt in Trier - Julia Klöckner: Immer noch unvorstellbar

Am Mittwoch jährt sich die Amokfahrt von Trier mit sechs Toten und zahlreichen Verletzten. CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner MdB: „Der Jahrestag an diesem Mittwoch ist ein Tag des Innehaltens, des Gedenkens, des Zusammenhaltens. Es ist ein sehr trauriger Tag, noch immer ist diese Tat unvorstellbar.“ Mit einem Gottesdienst im Dom und einem Glockengeläut exakt zur damaligen Tatzeit um 13.46 Uhr wird die Stadt Trier den Opfern gedenken.


30.Nov.2021


Kandidaten stellen sich den Fragen der rheinland-pfälzischen CDU-Mitglieder

MAINZ. Die drei Kandidaten für den CDU-Bundesvorsitz, Helge Braun, Friedrich Merz und Norbert Röttgen, kommen nach Rheinland-Pfalz – zumindest virtuell. Beginnend am 30. November werden sich die drei Bewerber in digitalen Veranstaltungen den Fragen der CDU-Mitglieder stellen. Eingeladen dazu haben CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner und der Vorsitzende der Junge Union Rheinland-Pfalz, Jens Münster.


26.Nov.2021


"Vage Versprechen, ungeklärte Finanzierung, wenig Erneuerung"

MAINZ. Nach Auffassung des CDU-Generalsekretärs Jan Zimmer setzt der Ampel-Koalitionsvertrag die falschen Schwerpunkte. Das Fazit nach erster Sichtung des Vertrags: „Vage Versprechen, ungeklärte Finanzierung, wenig Erneuerung“. Die Landwirte seien der FDP offenbar nichts wert, denn das Ressort werde in die Hände der Grünen gegeben.


25.Nov.2021